Internet

Warum Updates für Wordpress & Co wichtig sind.

Ein Content-Management-System (CMS) sowie die dort installierten Plugins werden durch die Entwickler-Community ständig auf dem neuesten Stand gehalten. Diese Verbesserungen sind dafür verantwortlich, dass man beim Login die Meldung „Es ist eine neue Version verfügbar“ erhält. Leider werden die meisten Webseiten weder regelmäßig noch professionell gewartet. Updates werden über lange Zeiträume versäumt um Kosten zu sparen, bis es zu spät ist und Probleme auftauchen!

Mit ausstehenden Updates steht die Sicherheit der Webseite auf dem Spiel!

Keine Software und keine CMS sind zu 100 Prozent sicher! Jedoch werden mögliche Schwachstellen, dank der Entwickler, meistens binnen kürzester Zeit mit einem Update versiegelt. Eine aktuelle CMS-Version und aktuelle Plugins sind somit der Grundstein für eine sichere Webseite. Diese Aktualisierungen sind vergleichbar mit Sicherheitsupdates für Smartphones, PCs und Tablets. Sie sollten immer auf dem neuesten Stand gehalten werden um sich vor möglichen Angriffen zu schützen.

Vor jeder Aktualisierung – Backup!

Ebenso wichtig sind Backups zur Sicherung der Webseite. Diese sollten unabhängig von anstehenden Updates regelmäßig durchgeführt werden, um für den Notfall vorbereitet zu sein. Mit einem Backup schützt man seine Webseite vor möglichen Datenverlusten.

Automatische Updates? Keine gute Idee!

Einige Content-Management-Systeme bieten die Möglichkeit, Updates automatisch zu installieren. Davon können wir nur abraten! Werden Aktualisierungen automatisch installiert, kann die Kompatibilität nicht mehr gewährleistet werden. Und sollten Fehler nach einem automatischen Update auftauchen, beginnt die zeitaufwändige Suche nach dem Plugin, das für den Fehler verantwortlich ist.

Würden Sie Ihrem Smartphone Updates verwehren?

Wahrscheinlich nicht! Die Erfahrung zeigt leider das die Wartung eines Content-Management-Systems völlig unterschätzt wird, obwohl es im Prinzip nichts anderes ist! Natürlich entstehen im Gegensatz zum Smartphone-Update Kosten. Diese Aufwendungen stehen jedoch in keiner Relation zu den Kosten, die für Behebung von Problemen im CMS, entstehen können!

fragen

Was kostet die Wartung einer Webseite?

Rufen Sie uns doch einfach mal an, Telefon: 08033/309729, schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.